Wir sind jung. Wir sind stark.

Regie: Burhan Qurbani
Deutschland 2014 • FSK: ab 12 Jahren • 128 min

Rostock-Lichtenhagen 1992: Stefan, der Sohn eines Lokalpolitikers (Devid Striesow), streift mit seiner Clique ziellos durch die Gegend. In der verödeten Wohnsiedlung wissen die Jugendlichen nichts mit sich anzufangen. Freundschaft und Loyalität sind nur Beiwerk einer aufgesetzten Ideologie.

Auch Lien lebt mit ihrem Bruder in der Siedlung. Sie glaubt in Deutschland ein Zuhause gefunden zu haben.
Gemeinsam eint sie die Sehnsucht nach einer Heimat, nach Liebe und Anerkennung. Doch am Ende dieses 24. August werden die einen um ihr Leben fürchten, während die anderen Molotow-Cocktails werfen...

Wuchtig & hochaktuell: Regisseur Burhan Qurbani zeigt, wie eine Gesellschaft - vor den Augen der Weltpresse - mit den schlimmsten rassistischen Ausschreitungen der Nachkriegsgeschichte moralisch gegen die Wand fährt.

»Qurbani erzählt einfach auf eindringliche und manchmal überraschende Weise. So ist der Film selbst dann, wenn die Masse ihren Hass herausschreit, erstaunlich leise und hallt im Zuschauer umso lauter wider. WIR SIND JUNG, WIR SIND STARK heißt der Film, den man hören und sehen sollte.« (ZDF Heute Journal)


http://jungundstark.de

Demnächst in der Schauburg

Gutscheine Gutscheine