Vilja und die Räuber

Regie: Marjut Komulainen
Finnland 2015 • FSK: ab 0 Jahren , Empfehlung: ab 6 Jahren • 84 min

Nicht schon wieder Sommerferien! Denn für die 10-jährige Vilja gibt es einfach nichts Langweiligeres, als jedes Jahr mit der gesamten Familie die liebe Oma zu besuchen.

Doch diesmal passiert etwas Unglaubliches: das voll beladene Familienauto wird rotzfrech von einer Räuberfamilie überfallen und ausgeraubt - Vilja inklusive!

Nach dem ersten Schreck stellt Vilja fest, dass auch in ihr das Zeug zu einem echten Räubermädchen steckt - und schnell freundet sie sich mit Kalle und Hele, den Sprösslingen von Familie Räuberberg, an.

Neben räuberhaften Aktionen wird gemeinsam am Lagerfeuer gegrillt, ohne Besteck gegessen und im See gebadet. Dabei können auch die Räuberbergs von Vilja noch eine Menge lernen. Für sie steht bald fest: Dies ist der räubermäßigste Sommer ihres Lebens...

Mit »Vilja und die Räuber« kommt die turbulente Verfilmung des gleichnamigen Kinder-Bestsellers von Siri Kolu auf die Leinwand. In der Tradition der beliebten Astrid Lindgren-Geschichten entführt darin die finnische Regisseurin Marjut Komulainen mit Charme und Witz in eine Welt voller guter Laune und Abenteuer.


www.viljaunddieraeuber.de

Demnächst in der Schauburg

Gutscheine Gutscheine