Fritz Lang

Regie: Gordian Maugg
Deutschland 2016 • FSK: ab 12 Jahren • 104 min

Die spannende Vorgeschichte eines Filmklassikers:

Auf der Suche nach einem passenden Stoff für seinen ersten Tonfilm reist der Meisterregisseur Fritz Lang (Heino Ferch) 1930 von seinem gewohnt turbulenten Umfeld in Berlin nach Düsseldorf, um bei den polizeilichen Ermittlungen des bekannten Kriminalrats Gennat über den Serienmörder Peter Kürten (Samuel Finzi) dabei zu sein.

Hier wird er im Strudel der Ereignisse schon bald von seiner Vergangenheit eingeholt und steht vor unerwarteten Abgründen: Seinen eigenen und denen, die in uns allen wohnen...

Auf großartige wie irritierende Art und Weise montiert Regisseur Gordian Maugg seine fabelhaft schönen Schwarz-Weiß-Bilder mit den restaurierten Originalszenen aus »M - Eine Stadt sucht einen Mörder« und legt erstaunliche Ähnlichkeiten zwischen Fritz Lang und Peter Kürten offen.

Demnächst in der Schauburg

Gutscheine Gutscheine