Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei

Regie: Ute von Münchow-Pohl
Deutschland 2017 • FSK: ab 0 Jahren • 76 min
Do23.03. Fr24.03. Sa25.03. So26.03. Mo27.03. Di28.03. Mi29.03.
14:15
16:15
Do30.03. Fr31.03. Sa 1.04. So 2.04. Mo 3.04. Di 4.04. Mi 5.04.
10:00
10:15
15:00
15:1515:15
15:30
15:45

Der Hasenjunge Max lebt in einer großen Stadt allein auf einer Verkehrsinsel. Als er eines Tages eine Mutprobe bestehen will, um Mitglied der „Wahnsinns-Hasen“ zu werden, schwingt er sich mit einem ferngesteuerten Flugzeug hoch in die Lüfte. Doch eine Böe lässt Max weit weg und mitten im Wald in der Häschenschule landen.

Max findet dieses altmodische Ausbildungscamp für Osterhasen schnell ziemlich uncool und will türmen, doch seine Fluchtversuch scheitert unsanft an Familie Fuchs, die hinter einer schützenden Hecke zu Hause ist und an der nur ausgebildete Osterhasen vorbeikommen.

So bleibt dem kleinen Lümmel aus der Stadt nichts anderes übrig, als die nächste Zeit mit der schlauen Lehrerin Madame Hermine sowie der süßen Hasenschülerin Emmi und ihren Freuden zu verbringen.

Aber wer weiß, vielleicht hat Max ja sogar das Zeug, ein echter Osterhase zu werden?

Demnächst in der Schauburg

Gutscheine Gutscheine