Tickets

NEPAL - Menschen, Berge, Götter

mit Hans Thurner
Do 21.11.Fr 22.11.Sa 23.11.So 24.11.Mo 25.11.Di 26.11.Mi 27.11.
17:00

Schneebedeckte Achttausender, im Wind flatternde Gebetsfahnen, mit Salzsäcken beladene Yak-Karawanen: Das sind Bilder, die man schnell im Kopf hat, denkt man an Nepal - wir werden sie sehen. Unter anderem. Denn es ist vor allem die scheinbar unendliche Vielfalt Nepals, die den Bergsteiger und Fotografen Hans Thurner begeistert und seit 26 Jahren immer wieder in das kleine Land am Fuße des Himalaya zieht.
Hans Thurner nimmt uns mit auf eine Reise in eine Region, in der seit Jahrhunderten die Zeit still zu stehen scheint. Eine Reise zu den Dolpo-Pa, den Menschen in einem der abgeschiedensten Gebiete im Westen Nepals.
Während der siebenwöchigen Trekkingtour geht es durch dichte Bergwälder zum Rara-See, über schneebedeckte 5000er Pässe zum geheimnisvollen, türkisblauen Phoksumdo See und nach Dho Tarap, dem größten Dorf der Region. Die Fußreise endet in Muktinath bei den heiligen 108 Quellen - ein Pilgerort, der sowohl den Hindus als auch Buddhisten heilig ist.

Das Herz des Landes aber schlägt in Kathmandu – Metropole ethnischer Vielfalt und Schmelztiegel zweier bedeutender Weltreligionen, dem Buddhismus und dem Hinduismus. Unvergesslich der Anblick des im nächtlichen Lichtermeer erstrahlenden Stupa Boudhanath, seit Jahrhunderten eines der bedeutendsten Ziele buddhistischer Pilger aus Nepal und der umliegenden Regionen des Himalaya.


Veranstalter Webseite
www.hans-thurner.at

Demnächst in der Schauburg

Gutscheine Gutscheine