Die kleinen Hexenjäger

Regie: Rasko Miljkovic
Serbien/Makedonien 2018 • FSK: ab 6 Jahren , Empfehlung: ab 8 Jahren • 86 min

Der 10-jährige Jovan ist von Geburt an gehandicapt. Mit einer Mischung aus Selbstbewusstsein und Schüchternheit flüchtet er in seiner Phantasie oft in die Rolle des Superhelden, der nicht durch seinen eigenen Körper begrenzt ist. Seine Welt verändert sich, als eine neue Mitschülerin in die Klasse kommt: Milica wählt den Platz neben Jovan und beauftragt ihn sofort, ihr zu helfen, ihren Vater von seiner Freundin zu befreien, von der sie überzeugt ist, dass sie eine Hexe ist. Als Beweis zitiert Milica das Trinken von seltsamen grünen Säften, merkwürdigen, gar außerirdischen Substanzen...

Zwischen Schule und Physiotherapie schmieden die neuen Freunde einen Plan, um sie zu entlarven und den Zauber zu brechen. Milica glaubt, dass dies ihre Eltern wieder zusammenführen wird.
So beschäftigt, beginnt Jovan das Leben zu genießen und viele seiner Unsicherheiten zu überwinden, während er sich darauf konzentriert, einem Freund zu helfen.

Gutscheine Gutscheine