Experiment Sozialismus - Rückkehr nach Kuba

Originalfassung mit dt. Untertiteln
Regie: Jana Kaesdorf
Deutschland 2019 • FSK: ab 12 Jahren • 83 min

Um das Land bis 2030 aus der anhaltenden Wirtschaftskrise zu holen, startete Kuba 2011 mit den „Lineamientos“, einem Leitfaden, neue Wirtschaftsreformen. Seit Jahrzehnten hängt das karibische Land dem Weltmarkt hinterher, das soll sich nun ändern...
Arsenio war kaum 5 Jahre alt, als er sein Land Kuba verlassen musste. Nach langer Zeit kehrt der Exilkubaner zurück und bereist die alte Heimat, auf der Suche nach seinen eigenen Wurzeln. Er führt Gespräche mit Einheimischen, die ihm von der aktuellen Krise und den dringend notwendigen Reformen berichten. Dabei lernt er die Sichtweise der stolzen Kubaner auf ihre Geschichte und auch ihre Zukunft kennen, in einem Land, dass ums Überleben kämpft und voller Widersprüche steckt. Auf seiner Reise durch entlegene Orte entdeckt Noodles die alte und auch neue Industrie Kubas, trifft auf Gewinner und Verlierer der neuen Reformen und erfährt, warum der Sozialismus für Kuba noch immer eine große Bedeutung hat.

»Großes, kreativ geschnittenes, in die Tiefe gehendes politisches Erzählkino.«
- DER TAGESSPIEGEL

Gutscheine Gutscheine