ab Montag, 13.Dezember

Lauras Stern

Regie: Joya Thome
Deutschland 2020 • FSK: ab 0 Jahren • 79 min

Laura vermisst nach dem Umzug in die Großstadt ihr altes Zuhause sehr. Als sie eines Abends einen kleinen, vom Himmel herabstürzenden Stern beobachtet und ihn daraufhin mit abgebrochener Zacke wieder findet, tröstet sie ihn und verarztet ihn fürsorglich mit einem Pflaster. Gemeinsam erleben sie und der Stern magische Abenteuer, die Lauras fantasievollsten Träume wahr werden lassen - und mit der Hilfe des Sterns fühlt sie sich am Ende endlich zu Hause.

Basierend auf dem Drehbuch zum gleichnamigen Animationsfilm aus dem Jahr 2004 von Michael Mädel, Piet de Rycker, Thilo Graf Rothkirch und Alexander Lindner, inszeniert Joya Thome die Realverfilmung der Geschichte der kleinen Laura (Emilia Kowalski).

Gutscheine Gutscheine