Pleasure

Regie: Ninja Thyberg
Schweden/Niederlande/Frankreich 2021 • FSK: ab 18 Jahren • 109 min

Linnéa verlässt die Kleinstadt in Schweden, in der sie aufwuchs, und zieht nach Los Angeles mit dem Ziel, ein großer Pornostar zu werden, aber der Weg dahin entpuppt sich als holpriger, als sie es sich vorgestellt hat.
Wie weit wird sie gehen, um ihren großen Traum von einer erfolgreichen Pornokarriere zu erfüllen?

"Ausbeuterisch, radikal gewinnorientiert, frei von Moral – die (Hardcore-) Pornoindustrie genießt nicht gerade den besten Ruf, allen voran die US-amerikanische. Umso beachtlicher, dass sich Regisseurin Ninja Thyberg diesem Thema mit aller Ausführlich- und Deutlichkeit widmet, und sich dennoch um Neutralität bemüht. „Pleasure“ ist keine einseitige Aburteilung dieses einträglichen Wirtschaftszweiges. Vielmehr setzt Thyberg auf eine glaubhafte, realistische Darstellung der Branchen-Mechanismen und -Charakteristika." (programmkino.de)

Demnächst in der Schauburg

Gutscheine Gutscheine