In Liebe lassen

Regie: Emmanuelle Bercot
Frankreich 2021 • FSK: ab 12 Jahren • 124 min

Ein junger Mann, der seine schwere Krankheit leugnet, eine Mutter, die mit dem Unerträglichen konfrontiert ist, dazwischen eine Krankenschwester und ein Arzt, die darum kämpfen, ihre Arbeit machen zu dürfen.
Sie haben vier Jahreszeiten Zeit, um zusammenzukommen und zu verstehen, was es bedeutet zu sterben, während man noch lebt. Die Krankheit und das Schicksal zu akzeptieren, daran hat insbesondere auch der Onkologe Dr. Eddé mit seinen besonderen Methoden großen Anteil.

"Benoit Magimel überzeugt dabei durch seine emotionale Wandlungsfähigkeit und springt glaubhaft vom harten Zyniker zum verletzlichen Zeitgenossen, Catherine Deneuve unterstreicht routiniert den Weg einer mit unvermeidlichem Leid konfrontierten Mutter." (Filmstarts.de)

Gutscheine Gutscheine