Zwischen uns

Regie: Max Fey
Deutschland 2022 • FSK: ab 12 Jahren • 90 min
Do 30.06.Fr 1.07.Sa 2.07.So 3.07.Mo 4.07.Di 5.07.Mi 6.07.
14:15
16:00

Feinfühlig und voller Wucht zeichnet »Zwischen uns« ein außergewöhnliches Mutter-Sohn-Porträt. Eva und ihr 13-jähriger, autistischer Sohn Felix sind unzertrennlich. Während der scheue Felix unter Angst- und Wutattacken leidet und immer wieder aus der Schule wegläuft, kämpft Eva mit aller Kraft für ein stabiles und harmonisches Zusammenleben.
Vertrauen und Verzweiflung, Hoffnung und Ohnmacht liegen in ihrer Beziehung nur einen Herzschlag voneinander entfernt. Eine Geschichte über Liebe und Loslassen ... über einen Neuanfang.

"Kinder mit Asperger-Syndrom mögen keine lauten Geräusche. Das hat sich Regisseur Max Fey bei seinem Debüt zu Herzen genommen. Sein leiser, wunderbar einfühlsamer Film erzählt von der ebenso schwierigen wie berührenden Beziehung zwischen einer allein erziehenden Mutter und ihrem autistischen Sohn. Zwei herausragende Hauptdarsteller (Liv Lisa Fries und Jona Eisenblätter) laden das Publikum ein, einen ungewöhnlichen, aber auch außerordentlich bereichernden Alltag kennenzulernen."
(programmkino.de)

Demnächst in der Schauburg

Gutscheine Gutscheine